Jetzt buchen

Kalender
Kalender

Das Peacock Theatre, Bloomsbury

Das Peacock Theatre, Bloomsbury, führt sicherlich ein Doppelleben. Tagsüber ist es nur ein weiterer Hörsaal der London School of Economics. Von außen betrachtet scheint es nicht der glamouröseste Ort zu sein, im Untergeschoss eines unscheinbaren Bürogebäudes. Aber sobald Sie drinnen sind, finden Sie bequeme Sitze, hervorragende Sichtlinien und sorgfältig entworfene Aufmerksamkeit für die Akustik. Denn nachts verwandelt sich das Peacock Theatre in einen energiegeladenen Veranstaltungsort.

Hier sind einige häufig gestellte Fragen zum ThemaPfauentheater, Bloomsbury.

Worum geht es?

Zeitgenössischer Tanz ist der Name des Spiels im Peacock Theatre. Der Veranstaltungsort eignet sich sehr gut für Tanzaufführungen, Ballett, Popkonzerte und gelegentlich sogar Preisverleihungen. Das Peacock Theatre ist der ideale Ort, um moderne zeitgenössische Tanzkultur zu genießen. Und auch etwas Theatergeschichte. Das heutige Gebäude steht auf dem alten Londoner Opernhaus, das von Oscar Hammerstein (Großvater der gleichnamigen Musiktheaterlegende) erbaut wurde.

Was kann ich erwarten?

Das Neueste, was die zeitgenössische Tanzkompanie Sadlers Wells zu bieten hat. Von Freestyle-Tanz und Tango bis hin zu Ballett, Hip-Hop und sogar besonderen Auftritten der Stars von Strictly Come Dancing. Bei einer so interessanten Tanzmischung ist bestimmt für jeden etwas zu sehen und zu erleben.

Wo befindet sich das Peacock Theatre?

Portugal Street, London WC2A 2HT

Wir haben eine Google Maps-Route eingefügt, um Sie dorthin zu führen.

Wie komme ich vom Crescent Hotel dorthin?

Es ist nur eine 20-minütige Fahrt vom Hotel zumPfauentheater.

Wenn Sie das Hotel verlassen, gehen Sie nach rechts und auf die Marchmont Street. Gehen Sie diese Straße etwa 5 Minuten lang entlang und wenn Sie das Ende der Bernard Street lesen, biegen Sie links und dann rechts auf den Russell Square ab. Gehen Sie den Russell Square hinunter, bis er zur Southampton Row wird, und gehen Sie etwa 15 Minuten zu Fuß. Dort sollten Sie das Peacock Theatre sehen.